Cant connect to Database.
Biographie
zur Startseite  
 

aktuell
   news
   termine
 
info
   musik
   fotos
   biographie
   presseinfo
 
kontakt
   booking
   gästebuch
 
service
   newsletter
   cds bestellen
   links

 
 
 
Copyright © 2003 Michael Kamp

Biographie

  info

Susanne Böhler (Gesang, Tin Whistle, Low Whistle)   Susanne Böhler (Gesang, Tin Whistle, Low Whistle)
 
Christian Waleschkowski (Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bodhrán)   Christian Waleschkowski (Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bodhrán)



Seit dem Frühjahr 1997 musizieren Susanne und Christian zusammen. Die Idee, ein Duo wie airím zu gründen, kam aber erst nach der Auflösung von Susannes Irish Folk Band "The Smugglers" im September des gleichen Jahres. Zu diesem Zeitpunkt hängte sie ihr Akkordeon an den Nagel und konzentrierte sich völlig auf ihre zahlreichen "Blechflöten" (darunter auch zwei aus Irland importierte Low Whistles aus Aluminium, die eine Oktave tiefer klingen als eine reguläre Penny Whistle).

Sänger Christian (ehemals "Busking Trade"-Mitglied) zog zu dieser Zeit solo mit irischen Songs von Pub zu Pub. Zu Christians Instrumenten zählen neben einer Stahlsaitengitarre auch eine sogenannte "Irish Bouzouki" (eine in den 60er Jahren weiterentwickelte Form der griechischen Langhalslaute mit vier Chören) und die Bodhrán (eine traditionelle keltische Rahmentrommel, die mit Ziegenhaut bespannt ist und mit nur einer Hand geschlagen wird).

Die Spezialitäten von airím sind besinnliche Lieder und Balladen der ruhigeren Art. Zur Auflockerung des manchmal durchaus so schwermütig anmutend gewollten Programms kommen aber auch Polkas, Jigs und Rebelsongs zu Gehör. Gassenhauer wie z.B. "Whiskey In The Jar" werden allerdings nur auf ausdrücklichen Publikumswunsch vorgetragen. In airíms Repertoire befinden sich sowohl traditionelle Weisen, als auch Lieder zeitgenössischer Autoren. Auch immer mehr Eigenkompositionen finden ihren Weg in das Programm von airím.

Nach dem Debütkonzert am 24.01.1998 folgten zahlreiche Auftritte in ganz NRW und Umgebung. Unter anderem auch immer wieder in der, der Folk-Szene sehr bekannten, "Sonne" in Herne und beim Hertener Folk-Festival im Sommer 1998. Auch mehrere Radioshows über airím und ihre Musik hat das Duo bei diversen Sendern im In- und Ausland zu verzeichnen.



  Susanne Böhler (Gesang, Tin Whistle, Low Whistle)
 
Susanne (Jahrgang 1973) spielt seit den frühen 90er Jahren in Irish Folk Bands. Neben der Gitarre am Lagerfeuer spielte sie bis zu diesem Zeitpunkt auch noch Keyboard in einer Rock-Band.
Nach diversen kleineren Erfolgen mit Ihrer Band "The Smugglers", in der sie noch das Akkordeon spielte, traf sie im Frühjahr 1997 bei einem seiner Solo-Auftritt im legendären Chief O'Brien in Gelsenkirchen auf Christian.
 
Die beiden trafen sich von nun an des öfteren, um gemeinsam Musik zu machen und gründeten im September 1997 - nach dem "The Smugglers" sich aufgelöst hatten, das Duo airím. Hier konzentriert sie sich nun auf ihre Tin- und Low Whistles.
 
Neben einem beinahe zweijährigen Abstecher in die Deutschrock - Formation "Der Astralschlaf", die sich inzwischen ebenfalls aufgelöst hat, und in der sie wieder Keyboard spielte, spielt sie sich seitdem mit Christian auf zahlreichen Konzerten und auf den beiden Alben "airím" und "níl na lá" in die Herzen der ständig wachsenden airím-Fan-Gemeinde.
 
Momentan konzentriert sich Susanne auf das Studium der Flute, der irischen Holzquerflöte, tingelt von Session zu Session, und bestreitet zur Zeit mehrere weitere Bandprojekte im gesamten Ruhrgebiet, mit denen wir sie hoffentlich bald auch einmal live auf der Bühne erleben dürfen.
 


  Christian Waleschkowski (Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bodhrán)
Christian (Jahrgang 1971) spielte in den frühen 90er Jahren in der beliebten Irish Folk Combo "Busking Trade", die der eine oder andere Leser aus dem Ruhrgebiet vielleicht ja sogar einmal live bewundern durfte.
 
Seit dem Frühjahr 1995 ist Christian als Frontmann mit Akustik-Gitarre und Gesang mit seiner Psychobilly-Band " Pitmen" auch international sehr erfolgreich. Neben zahlreichen Alben und Singles haben Pitmen bereits unzählige Auftritte in Deutschland, aber auch im europäischen Ausland (von Spanien über die Niederlande bis hinauf nach Finnland) und sogar einige Gigs als Vorgruppe der erfolgreichsten Psychobilly-Band überhaupt, den "Meteors" vorzuweisen.
 
Bei airím bringt Christian neben seiner eindrucksvollen Stimme auch noch die akustische Gitarre, die Irish Bouzouki und die Bodhrán zu Gehör.
 
Seit der Jahreswende 2002 / 2003 konzentriert sich Christian in erster Linie auf seine "neue" Band: Er singt und spielt nun neben airím in der bekannten, beliebten und alteingesessenen " Kilkenny Band". Nachdem Christian diese Band schon seit etlichen Jahren kennt und bewundert, war es ihm natürlich eine ebenso große Freude wie Ehre, als diese ihm das Angebot machten, als Sänger und Gitarrist bei ihnen einzusteigen.
 

  cds bestellen
  Hier können Sie bequem online die beiden airím Alben bestellen...

 
  newsletter
  Abonnieren Sie den airím-Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
  impressum